BWA informiert Delegation des chinesischen Staatsrates zu „Good Governance“

Berlin, 30.5.2018

Am 29. Mai empfing der BWA in Berlin eine Delegation des chinesischen Staatsrates rund um das Thema „Good Governance“. Zu diesem Themenkomplex fand im Anschluss an den Empfang in Kooperation mit der "Hertie School of Governance" eine Informationsveranstaltung exklusiv für die Mitarbeiter des Staatsrates statt, bei der BWA-Vorstandsvorsitzender Michael Schumann einen Einblick in die Praxis des deutschen „guten Regierens" gab und insbesondere die deutsche Compliance-Kultur in der der Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und staatlichen Stellen erörterte.

BWA-Vorstandsvorsitzender Michael Schumann mit den Gästen des chinesischen Staatsrates