Extraordinary Future Forum Berlin 2017

Wie können wir die großen Möglichkeiten nutzen?

Beginn: 04.04.2017 - 09:30

Ort: Berlin

„In Zeiten des Wandels erbt der lernende Mensch die Welt, während der Wissende wunderbar für eine Welt ausgerüstet ist, die nicht mehr existiert.“ (Eric Hoffer)

 

Gemeinsam laden wir, der BWA und die Winspiration Association, Sie herzlich zu einem Event ein, der sich mit der Entwicklung unserer Zukunft und deren großen Möglichkeiten beschäftigt. Zukunftsweisende Wissenschaft zeigt, wie leicht und umweltfreundlich bereits heute große Probleme gelöst werden können. Wenn wir bereit sind diese Möglichkeiten anzunehmen und zu unterstützen, dann wird deutlich, es kommt ein Wohlstand auf uns zu, den wir bisher kaum denken können. Dies sichtbar und umsetzbar zu machen, ist das Vorhaben des Extraordinary Future Forums.

 

Hauptthemen:

  • Luft- und Raumfahrt / Offener Himmel – wie sieht die Zukunft unserer Technologien aus und wie wird sie unsere Zukunft beeinflussen?
  • Kommunikation für die Zukunft
  • Bildung und die junge Generation: was und wie können wir effizienter lernen?
  • Unser Gehirn und wie es funktioniert – ein besseres Verständnis der wissenschaftlichen Welt
  • Intelligente Städte – neue Technologien und Infrastruktur
  • Mobilität
  • Medizin der Zukunft

 

Experten:

  • Bert Overlack – Erkenntnisse der Gehirnforschung für Führungskräfte – „Wandel machbar“
  • Regine Henschel (M.A.) – Stratosphärenprojekte – „Innovationen finden und umsetzen.“
  • Prof. Dr. Bernd Kröplin – Professor für Luft- und Raumfahrt – „Innovationsmanagement neudenken.“
  • Wolfgang Sonnenburg – Winspiration Association – Future Angel, Entrepreneur
  • René Leibold – BWA – Dozent für Wirtschaftsethik „Die Zukunft ist leer. Gemeinsam entscheiden wir was drin sein wird.“ Machen Sie mit!

 

Begleitet wird die Veranstaltung von Studenten verschiedener Hochschulen, die im Rahmen eines Projektes auch die Auswertung für Sie übernehmen werden. Für die Teilnahme an diesem exklusiven Event bitten wir um einen Beitrag von 117,- € pro Teilnehmer inkl. Handout, Getränke und Mittagsimbiss. Anmeldungen richten Sie bitte an info(at)bwa-deutschland.de oder nutzen Sie dieses Anmeldeformular (pdf)

 

Einladung (pdf)

Adresse:

Ludwig Erhard Haus

Goldbergsaal

Fasanenstraße 85

10623 Berlin

Ansprechpartner:

BWA Bundesgeschäftsstelle

Tel.: +49 30 700 11 43 - 0
Fax: +49 30 700 11 43 - 20
E-Mail: info(at)bwa-deutschland.de