BWA-Vorstandsvorsitzender über die Perspektiven der Außenwirtschaft für KMUs

Berlin,

Auf Einladung von Western Union Business Solutions nahm BWA-Vorstandsvorsitzender Michael Schumann an einem virtuellen Panel des Import- und Außenwirtschaftsforums der Western Union teil, das sich aktuellen Perspektiven auf die internationalen Herausforderungen für kleine und mittelständische Unternehmen widmete. Mit dem Brexit, der Covid-19-Pandemie, der Anfälligkeit der Lieferkette und den gravierenden Veränderungen in der Außenpolitik steht der globale Außenhandel vor großen Veränderungsprozessen.

Das Panel schloss an einen Impulsvortrag des Vorstandsvorsitzenden der Atlantik-Brücke e.V., Bundesminister a.D. Sigmar Gabriel, an. Neben Michael Schumann nahmen Prof. Dr. Sabrina Weithmann, Professorin an der Technischen Hochschule Aschaffenburg sowie Andreas Jahn von der Bundesgeschäftsleitung des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft an der von Daniela Landgraf moderierten Diskussion teil.

Hier können Sie die Aufzeichnung ansehen: