News / Berichte / Artikel

(Berlin)

Glashütte: Ein Park für A. Lange & Söhne

Die Enthüllung eines Denkmals für Ferdinand A. Lange durch 15 Auszubildende der unternehmenseigenen Uhrmacherschule war der Höhepunkt eines Festakts, mit dem die Lange Uhren GmbH, Mitglied im Bundessenat des BWA, in Glashütte den A. Lange & Söhne-Park eingeweiht hat. Mit ihm ehrt das Unternehmen den Gründer der deutschen Feinuhrmacherei, der im Jahr 1845 mit 15 Lehrlingen die erste Uhrmacherwerkstatt in der Region eröffnete.

(Halle)

Senatsmitglied GISA GmbH berät Freistaat Sachsen in Fragen von IT und E-Government

Innerhalb der nächsten vier Jahre wird GISA das Land Sachsen bei seinen Vorhaben zur Weiterentwicklung des IT-Einsatzes umfassend unterstützen.

(Köln)

Kriminalität im Zahlungsverkehr

„Kriminalität im Zahlungsverkehr“ – zu einem Abend unter diesem thematischen Bogen hatte die easycash GmbH, Mitglied im BWA-Bundessenat, anlässlich des 11. SEPA Round Tables geladen. Hochrangige Fachleute aus Handel, Finanzwirtschaft und Zahlungsverkehrsbranche folgten der Einladung in das exklusive Rund des Hotels im Wasserturm in Köln.

(Leverkusen)

180 Kilometer Akten

Mit einem Sicherheitsarchiv in Leverkusen stärkt die Rhenus Office Systems GmbH ihre Präsenz in Nordrhein-Westfalen. Der Spezialist für Dokumentenlogistik rückt damit auch näher an seine Kunden am Niederrhein, erklärt Dr. Stephan Peters, Vorstandsmitglied von Rhenus und Mitglied des BWA-Bundessenates.

(Weilerswist)

inconso AG rüstet eines der modernsten Logistikzentren Europas aus

Mit mehr als 300 Implementierungen ist inconsoWMS X der inconso AG die führende unabhängige Logistiklösung in Deutschland. Dies bestätigen auch zwei aktuelle Großaufträge des BWA-Bundessenatsmitglieds: Sowohl die Drogeriekette dm als auch Apollo Optik nutzen in ihren neuen Logistikzentren das komplexe Lagerverwaltungs- und steuerungssystem. Inconso rüstet damit eines der modernsten Lagerzentren Europas aus.

(Köln)

"Es braucht eine Plattform für den offenen, interdisziplinären Austausch!"

Prof. Dr. rer. nat. Margot Ruschitzka engagiert sich seit Jahren für eine stärkere Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft in Köln. Im Interview erklärt die neue Präsidentin des BWA-Wirtschaftsclubs Köln, warum Kooperationen mit der mittelständischen Wirtschaft so schwer aufzubauen sind und was sie sich für ihr neues Amt im BWA vorgenommen hat.

(Heidelberg)

Partner für Ausbildung: GFN AG und SAP Deutschland vereinbaren Bildungspartnerschaft

Die GFN AG, ein führender bundesweiter Trainingsspezialist und Mitglied im BWA-Landessenat Hessen, hat mit der SAP Deutschland eine Partnerschaft im Bildungsbereich geschlossen.

(Nürnberg)

Bundessenatsmitglied TA Triumph-Adler AG gewinnt bei Europas größtem Corporate Publishing Wettbewerb

Mit 114 Jahren Erfahrung im "Document-Business" ist die TA Triumph-Adler AG Marktführer in Deutschland. Seine abwechslungsreiche Geschichte hat der Konzern jetzt in einem Buch festgehalten: und damit beim Best of Corporate Publishing Award Silber gewonnen.

(Duisburg)

Bundessenatsmitglied Xella fördert Ingenieur-Nachwuchs

Mit insgesamt 30.000 Euro fördert die Xella International GmbH, Mitglied im Bundessenat des BWA, auch in diesem Jahr wieder Nachwuchstalente aus den Bereichen Architektur und Bauingenieurwesen: Den 7. Xella Studentenpreis verlieh nun Jan Mücke, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesbauminister.

(Halle / Saale )

Regionaler Arbeitsmarkt: Neues Monitoring bietet besseren Überblick

Auf einer Informationsveranstaltung des BWA-Landesverbandes Sachsen-Anhalt informierte Kay Senius, Chef der BA-Regionaldirektion Sachsen-Anhalt/Thüringen, über einen neuen Arbeitsmarkt- und Fachkräftemonitor. Mit dem Analyse-Instrument können Beschäftigungschancen und -risiken der Region besser eingeschätzt werden. 

(Berlin)

Expo 2010: Ganz im Zeichen der Sonne

Die EXPO Shanghai zeigt neueste Trends der Solarenergie. Welche Chancen haben deutsche Unternehmen auf diesem Markt? Eine Analyse von BWA-Außenwirtschaftsberaterin Dr. Barbara Geldermann.

(Düren)

Roundtable-Gespräch zum Thema (Aus-)Bildungsmisere

Viele KMU haben ein Problem mit Bewerbungen nicht ausbildungsreifer Azubis Die Firma Isola in Düren war Gastgeber des Gedankenaustauschs, bei dem Ausbildungsleiter Rainer Deliege, Mitglied der Bildungskommission, die Moderation übernahm.

(Cottbus / Leipzig)

"Mit dem BWA immer am Ball!"

BWA-Sommerfeste in Brandenburg und Sachsen / Brandenburgs Forschungsministerin Dr. Martina Münch zu Gast

(Berlin)

BWA begrüßt verstärkte Zusammenarbeit des BMZ mit der Wirtschaft

Im Rahmen eines Hintergrundgesprächs im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) hat eine Delegation des BWA Hans-Jürgen Beerfeltz, Staatssekretär im Bundesministerium, eine Reihe von Vorschlägen zur verstärkten Kooperation mit der Privatwirtschaft unterbreitet.

(Berlin)

"Zurück zur konstruktiven Zusammenarbeit!": Hintergrundgespräch mit Wolfgang Bosbach, MdB

Innenpolitiker zeigt großes Interesse am Service des BWA / Verstärkte Unterstützung zugesagt

(Aachen)

10 Jahre – Rechtsanwälte Daniel Hagelskamp & Kollegen, Aachen

Ein rundum gelungenes Sommerfest bei idealen sommerlichen Wetterverhältnissen, dass alle Gäste begeisterte.

(Halle)

Schaumburger Modell: Ein Schachspiel für Prof. Dr. Wolfgang Böhmer

Startschuss für 19 neue Lehrlinge in dem vom BWA-Landesverband Sachsen-Anhalt mitgetragenen Schaumburger Modell / Ministerpräsident Böhmer erhält ein von den "Schaumburgern" selbst gefertigtes Schachspiel

(Berlin)

BWA lädt führende Kommunal- und Stadtpolitiker der Region Aachen-Düren zum Dialog ein

Auf Initiative des BWA beraten führende Spitzenpolitiker der Städteregion Aachen und der Gemeinden und Städte des Kreises Düren über ein stärkeres Zusammenrücken der gesamten Region

(Seddin)

Ausgewählter Ort im Land der Ideen - Die Seddiner Seenkette

Die Institut für angewandte Gewässerökologie GmbH, Mitglied im Internationalen Wirtschaftsclub Berlin, saniert seit 2006 die Seddiner Seenkette. Diese wurde jetzt als einer von 365 ausgewählten Orten im "Land der Ideen" ausgezeichnet.

(Heilbronn)

Über 80 Teilnehmer besuchen virtuelle Weiterbildungsreihe der Hochschule Heilbronn

BWA-Bundessenatsmitglied Michael Schumann referierte zu Marketingpotenzialen des 3D-Internets

(Mürvik)

Bernd Koller, Präsident des BWA-Landesverbandes Sachsen-Anhalt, verleiht Gorch Fock Medaille 2010

Diesjährige Gorch Fock Medaille geht an Seekadett Hammoudi aus Ain Defla (Algerien)

(Berlin)

Streitpunkt Teilzeitbegehren: Was Unternehmer wissen müssen

Rechtsfragen rund um Teilzeitbegehren - Eine aktuelle Einführung von Dr. Michael Witteler, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Sozius bei Salans LLP in Berlin

(Berlin)

Neue Maßstäbe in der Energieversorgung gesetzt

Klaus Naderer, Bundessenatsmitglied, Präsident des BWA-Landessenats Berlin und Chef der SaEnergy Systems GmbH, präsentiert den Power&Life Container, ein mobiles Minikraftwerk

(Berlin)

Außenminister der Republik Senegal zu Besuch beim BWA

Der Außenminister der Republik Senegal, Maître Madické Niang, und sein Botschafter in Deutschland, Cheikh Sylla, waren am 16. Juni mit einer hochrangigen Delegation des senegalesischen Außenministeriums und der
staatlichen Investititonsförderungsagentur APIX zu Gast in der Bundesgeschäftsstelle des BWA.

(Halle)

Strategieberatung mit Carola Schaar, Präsidentin der IHK Halle-Dessau

Bernd Koller und Carmen Niebergall, Präsident bzw. Geschäftsführerin des Landesverbandes Sachsen-Anhalt, trafen sich jetzt mit der Präsidentin der IHK Halle-Dessau, Carola Schaar, zu einer Strategieberatung.